Preiserhöhung für textile Bodenbeläge ab dem 01. Juli 2017

 

Wie Sie sicherlich bereits durch die einschlägige Fachpresse erfahren haben, gibt es aktuell eine drastische Entwicklung bei den Rohstoffpreisen.

 

Nachdem wir die letzten Jahre unsere Preise stabil gehalten haben, können wir die aktuell stetigen Preiserhöhungen auf dem Rohstoffmarkt leider nicht mehr über unsere Kalkulation kompensieren und sehen uns dadurch veranlasst, die Preiserhöhung der Industrie  zum 01. Juli 2017 umzusetzen.

 

Wir bitten Sie daher um Ihr Verständnis, dass wir mit dieser Preisanpassung einen Teil der Erhöhung weitergeben müssen. Auf diesem Wege können wir unsere gewohnte Leistungsfähigkeit und vor allem die Qualität unserer Produkte auch zukünftig sichern.

 

Wir freuen uns auf eine weiterhin partnerschaftliche Zusammenarbeit.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr Busch & Brunner Team